Eva Rossmann – Lesung mit Musik- 13.Jänner 2017 um 20:30 Gasthaus Penkner Alberndorf

Gut aber Tot

Lesung und Musik

 Karten gibts noch an der Abendkassa!

Österreichs meistgelesene Krimiautorin.
Spannung pur mit Themen, die unsere Gesellschaft bewegen. Für das aktuelle Buch „Gut, aber tot“ von Eva Rossmann haben die gastgeber wieder ein packendes Musikdrehbuch entworfen. Ton und Text im Gleichgewicht.
Atmosphärisch dicht interagieren spannende, witzige und skurrile Passagen aus dem neuen Buch mit den Klängen von Trompete, Kontrabass und Klavier – ein
Mehrwert für alle Beteiligten!

„Gut, aber tot“ handelt von Veganismus und unserem fragwürdigen Umgang mit Tieren. Vegan zu leben kann gefährlich sein. Fleisch zu essen, auch.
Die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krainer erfahren Mörderisches über den Umgang mit Menschen und Tieren.

Eva Rossmann
Autorin

Volkhard Iglseder
Klavier

Gerd Rahstorfer
Trompete, Flügelhorn, Cajon

Horst „Sandy“ Sonntagbauer
Kontrabass, E-Bass

201311413421

gut-aber-tot-infoblatt

Eintritt: 15,00€ Mitglieder: 13,00€ unter 23: 7,50€

Reservierungen unter: http://www.gallnsteine.at/reservierungen/

Comments are closed.