Monthly Archives: Juni 2019

11. August 2019 – 11:00 Spezialitätenbrunch der Gallnsteine – Musik: Wiadawö

Wiadawö – Improvisierte Wirtshausmusik

Seit über 2 Jahrzehnten mit überbordender Spielfreude und Lust an der Variation.

Wir sind überall dabei und mittendrin, wenn es irgendwo so festlich zugeht, dass es fast nicht mehr feierlich ist: In sinnesfrohen Wirtshäusern und bei ebensolchen Konzerten.

Wir gönnen uns und Euch die ganze Vielfalt der tradierten oberösterreichischen Volksmusik, ohne kontrollierte Herkunftsbezeichnung und dreifach beglaubigtes Originalverpflichtungzertifikat.

Wir musizieren nicht einfach drauflos, aber kommen schon auch einmal vom vorgezeichneten Weg ab, hüpfen über Zäune und teufeln quer über die Wiese.

Unsere Lust am Musizieren macht ihren Spaß am Zuhören aus. Greifen Sie zu, mit beiden Ohren!

„WIADAWÖ!“ spielt zu allen Anlässen vom Wirtshaus bis zum Konzertsaal, bei geselligen Treffen, zum Tanz oder auch konzertant, am liebsten ohne Verstärkeranlage.

Bühnenequipment: 3 Sessel ohne Armlehenen.

„WIADAWÖ!“ orientiert sich an der diffizilen Kunst der alten Landlergeiger, singt Gstanzln und tradierte Lieder- von Moritaten bis zu Wiener Liedern und erlaubt sich ab und zu eine aktuelle Strophe.

„WIADAWÖ!“ spielt auch Stücke, die sie von ihren Konzerten aus Brasilien, Frankreich und Italien mitgebracht haben.

Besetzung:

Gotthard Wagner, Geige und Gesang

Mischa Niemann, Steirische/Akkordeon und Gesang

Andreas Luger, Schlagwerk