Rückblicke

Samstag, 19. September 2020 um 20:00 „BY THE WORLD FORGOT“ Gasthaus Penker, Alberndorf

BY THE WORLD FORGOT

Christoph Lingg, Fotografie

BY THE WORLD FORGOT

Klangbilder vom Ende der Welt

In einer Zeit, in der unser Blick bestimmt und somit eingeschränkt wird durch die Macht der Bilder in den Medien, erweitern wir die Perspektive unserer Menschlichkeit: die Bilder von Christoph Lingg zeigen Völker in entlegenen,  ausgesetzten Gegenden unserer Erde, die sich  durch ihre Kultur, Lebensweise, Sprache und Religion von der sie umgebenden dominierenden Gesellschaft unterscheiden. Deshalb werden sie ausgegrenzt, abgelehnt und bedroht.

Wenn wir jedoch die Verbundenheit mit ihnen suchen und spüren, erschaffen wir einen neuen Zugang zu uns selbst: Die Klangbilder vom Ende der Welt sind auch eine Reise ins Innere.

Die Bilder sind in New York im UN Headquarter gezeigt worden

Angelika Hagen-Violine und Texte

Philipp Kienberger-Bass

Andi Schreiber-Violine, Viola

Rückblicke

Wegen Covid 19 Virus abgesagt—- So. 21.Juni 2020 ab 19:30 Sonnwendfeuer Warschenhofergut

Rückblicke

Wegen Covid 19 Virus abgesagt ——– Fr.05. & Sa. 06. Juni Troadkastn Jam Warschenhofergut

Rückblicke

Unsere Bühne am Warschenhofergut ist verwaist.

Unsere Bühne am Warschenhofergut ist verwaist.

Die Plakate für die nächsten Konzerte sind im Papiercontainer entsorgt, die Plakatständer in der Scheune verstaut. Wir alle sind schwer betroffen vom plötzlichen Stillstand unseres kulturellen Lebens und auch von dem, was rund um uns in der Welt geschieht. Wir vermissen das Leben auf der Bühne, den Kontakt zu den Künstlern und zu unserem Publikum, und die Musik. Bis 30.Juni 2020 sind alle Veranstaltungen abgesagt. Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute und vor allem bleibt Gesund!

Euer Gallnsteine Team.

 

Dabei hat das Jahr so gut angefangen. 2 Konzerte und das Impro Theater bei uns im Atelier, alle sehr gut besucht. Dann plötzlich Corona und alles ist im Stillstand.

Da unser Kulturbetrieb wohl noch länger nicht stattfinden kann, ein Rückblick auf das pure desmond audrey Konzert mit Lorenz Haargassner und Band. Das Atelier war zum bersten voll, jetzt in Corona Zeiten völlig unvorstellbar, ich weiß nicht, ob wir das Atelier jemals wieder bespielen können.

Ich habe auch 2 Videos von Lorenz Haargassner dazugegeben. Beim 1. Video gleich am Anfang das Warschenhofergut, beim 2. Video ist auch ein Mitschnitt vom Atelier drauf.

Das 3. Video ist ein Mitschnitt von mir.

Aus diesen Aufnahmen sieht man auch, wieviel Arbeit hinter einer Tournee dieser Band steckt.

 

 

Rückblicke

Freitag, 27. März 2020 20:30 Warschenhofergut „magda in laf.“ –wegen Covid 19 abgesagt!!–

–wegen Covid 19 abgesagt!!– wir versuchen das Konzert später nachzuholen.“

Foto Credits:  Annemarie Sperlich

Freitag, 27. März 2020 20:30 Warschenhofergut Gallneukirchen magda in laf.
Stefan Fleischer:bas/voc
Balduin Landl: git/voc
Magdalena Landl: voice
Vinzenz Landl: dr/electr.

Was mit gecoverten Country- und Folknummern der Landl Geschwister im oberösterreichischen Mühlviertel begonnen hat, entwickelte sich jüngst in ein eigenständiges fixes Bandprojekt mit Unterstützung des Bassisten Stefan Fleischer. Verworrene und selbständige Kompositionen lassen sich schwer in ein Genre passen, nehmen Anleihen aus Pop, Kunstlied oder Rock, wobei der Ursprung und Sound der geliebten Americana Musik nicht in Vergessenheit geraten ist. Außerdem nehmen MIL auch wieder ein paar ihrer Lieblingscovers mit ins Programm und besingen damit die Welt und die Liebe. Pärchen-Schmuse-Romantik? Fix nicht! Die Liebe ist für alle da, meinen sie. Darum, für und mit euch: magda in laf.

Eintritt: 15,00€ Mitgl. 13,00€ unter 23 7,50€
Vorverkauf:Oberbank Gallneukirchen
Reservierung: http://www.gallnsteine.at/reservierungen/